100 Mittagessen

In letzter Zeit ist es ja hier wieder etwas stiller geworden, da ich meine Schreibenergie vorrangig in die Fertigstellung meiner Magister-Arbeit stecken musste – wobei ich übrigens leicht überrascht war zu erfahren, dass ich tatsächlich eine Magister-Arbeit schrieb, und keine Master-Arbeit, wie ich immer dachte. Mir ist auch nicht ganz klar, was der Unterschied zwischen den beiden ist, und es ist mir eigentlich auch völlig egal. Hauptsache, ich bin endlich fertig.

Bevor ich die eigentliche Arbeit aber hier auswerte, heute erst mal eine Auswertung der etwas anderen Art. Denn wie der ein oder andere Leser sicherlich mitbekommen haben dürfte, habe ich immer mal meine Mittagessen fotografiert, die ich im Laufe des Entstehungsprozesses der Arbeit verspeist habe. Insgesamt waren das am Ende 101 Bilder, aus denen ich eine 10×10-Bilder-Collage gebastelt habe (der Mathematiker wird es merken: Ein Bild – das letzte – ist übrig geblieben). Und hier ist sie:

Sehr interessant und aufschlussreich, wie ich finde. Anfangs bestimmen noch die Mensaessen das Bild, das war so die Zeit der Literaturrecherche und so, in der ich viel in der Bibliothek war. Dazwischen ab und zu mal ein paar Essen auf dem Gebeseer Tisch, als ich mich bei meinem Herrn Vater durchgefressen habe. Und zum Ende hin dann eine massive Junkfood-Konzentration in Form von Pizzen und asiatischen Fertignudeln. Das war die Zeit, in der ich dann zuhause hockte und im Wahn irgendwelchen Unsinn zu digitalem Papier brachte. Das war dann das, was ich gestern in gebundener Form abgegeben habe.

So, das werde ich mir dann in der nächsten Zeit dann alles wieder abhungern müssen…

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter MA-Arbeit, Mensa, Wichtige Sachinformationen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s