Transe 2

Heute erfolgreich weiter transkribiert, die Universität besucht und ein Buch abgegeben und in der Mensa zu Mittag gespeist.

Es gab Curryreis, scharfe Käsesoße und eine Blätterteigtasche mit Spinat und Fetakäse. Als Beilage wählte ich einen überraschend schmackhaften Frucht-Molke-Drink, den es meiner Meinung nach jeden Tag geben sollte. Der war wirklich super. Und als zweite Beilage verschenkte die Mensa heute anlässlich der Feierlichkeiten zum 20. Geburtstag des Studentenwerks noch ein extra Dessert. Da entschied ich mich für einen Vanillepudding mit Himbeersoße. Auch gut. Alles in allem also heute ein sehr empfehlenswertes Menü.

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Mensa

2 Antworten zu “Transe 2

  1. ….na, da hat sich die Mensa ja von der guten Seite gezeigt! 😉

  2. Ja, das sind diese ekstatischen Höhepunkte in einem ansonsten sehr tief gelegten Mensaessens-Jahresplan.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s