Hähnchenschnitzel

Ja, Hähnchenschnitzel, mit Nudeln, Soße und sogar einem Nachtisch. Das war mein heutiges Mittagessen. Und die Auswahl fiel mir ausnahmsweise wirklich schwer, denn das Angebot war ziemlich gut. Ich hätte auch ein Würzfleisch mit Pommes essen können. Oder etwas anderes, lecker aussehendes, das ich schon wieder vergessen habe.

Mittlerweile ist auch schon November. Für meine MA-Arbeit heißt das, dass ich nicht mehr ganz so exzessiv neue Literatur recherchieren sollte, sondern auch mal das alles lesen, was ich schon habe und mich langsam auch aufs Schreiben verlegen sollte. Außerdem sollte ich mich mal um ein paar Probanden kümmern. Da stellt sich natürlich die Frage: Wie kommt man an auskunftsfreudige Foursquare-Nutzer?
Ich werde mir das mal überlegen und dann berichten. Aber ich freue mich natürlich auch über Anregungen und Ideen (obwohl ich eigentlich keine Hoffnung habe, auf diesem Wege welche zu erhalten, da ich ja hier mehr oder weniger für mich selbst schreibe).

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter MA-Arbeit, Mensa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s