Außer der Reihe…

…gibt es heute mal etwas, das nichts mit Bibliothek, Universität, MA-Arbeit oder dafür gelesenen Texten und Büchern zu tun hat. Nein! Heute gibt es Nudeln mit Tomatensoße.

  
Ausgehend von diesen Zutaten setzt sich der Prozess der Mittagszubereitung dabei aus den Unterprozessen Nudeln kochen, geschnittene Zwiebeln und Knoblauch in Pfanne anbraten, Gehacktes mit in den Topf schmeißen und braten, allen vorhandenen Tomatenpamps reinrühren und schließlich mit allem was man findet würzen und abschmecken zusammen.

Wenn gewünscht, kann man das Ergebnis dann noch mit Reibekäse der bevorzugten Art garnieren. Leider hatte ich heute den Zeitaufwand des Unterprozesses Nudeln kochen etwas überschätzt, so dass sie nicht so bissfest waren, wie ich es gerne gehabt hätte.

Um doch noch etwas Mehrwert – außer einem allseits bekannten Rezept – zu bieten, hier noch der Link zu einer Tagung unseres Fachbereichs-Promotionskollegs namens Zwischen Partizipationskultur und Selbstausbeutung. Bis morgen kann man sich noch anmelden. Also schnell, schnell.
Ich werde jetzt mal mein nur periphär für meine MA-Arbeit interessantes Freizeitbuch Nerd Attack! zuende lesen. Schließlich ist Wochenende.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Mensa, Wichtige Sachinformationen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s