Rob

Moin!

So, da hab ich aber grade mal was sehr lustiges im Fernsehen gesehen. Robben testen Wasserqualität!

Ich weiss gar nicht mehr, auf welchem Sender das war. Jedenfalls hat da ein Mensch einer Robbe irgendwas senderähnliches auf den Rücken geschnallt und sie dann wieder ins Meer robben lassen. Dort sammelt sie dann wohl gezwungenermassen irgendwelche Daten und der Forscher weiss, wieviele Tanker in der letzten Woche untergegangen sind.

Mir ist da jedenfalls ne tolle Robben-Testmethode für die Zukunft eingefallen:

Schritt 1: Robbe schmeissen

Schritt 2: Robbe fliegen lassen

Schritt 3: Auswertung

Die Auswertung ist denkbar einfach:

Robbe geht nicht unter => Wasserqualität ist nicht so super.

Was man wohl noch alles mit Robben erforschen kann…

MfG, der .

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s