Dahoam…

Moin!

So, Wintersemester im Gröbsten überstanden und wiedermal in der Heimat angekommen. Zugegeben, ich bin hier schon seit Samstag Abend, aber irgendwie konnte ich mich erst jetzt vom Sofa aufrappeln und hier was reinschreiben. Ferien sind super…;)

Im Gegensatz zu Zugfahrten. Am Samstag musste ich in Frankfurt umsteigen, um nach Erfurt zu kommen. Leider ist der Zug nach Erfurt pünktlich abgefahren, der Zug mit dem ich kam allerdings nicht pünktlich angekommen. Somit hatte ich das Vergnügen, mich eine Stunde lang am Frankfurter Bahnhof aufhalten zu dürfen. Gehört der eigentlich auch offiziell schon zur Türkei?

Gestern sind mir dann auch erstmalig wieder alte Dörfler-Rituale begegnet. Ich war nämlich auf der örtlichen Sparkasse, um ein Sparbuch aufzulösen und die dort gebunkerten Millionen auf ein schweizer Nummernkonto zu transferieren.

Jedenfalls hatte ich ja fest damit gerechnet, der einzige Kunde zu sein und somit dem Leben der dort angestellten Menschen einen Sinn zu geben. Aber das war ein fataler Irrtum…ich musste sogar WARTEN! Jahaa…dieses Dorf hat wohl doch mehr Einwohner, als ich vermutet habe. Ich tippe mal auf…ZEHN…;)

Naja, jedenfalls war ich dann doch irgendwann dran. Und wie’s immer so ist, arbeitet in der Bank natürlich die Mum von einem Freund, so dass ich da erstmal ein kleines Schwätzchen halten konnte. Das mag ich ja so gerne…;)

Und dann auf dem Heimweg sind noch 2 Rentner an mir vorbeigeradelt und wollten gegrüsst werden…Ich liebe den Dorf-Alltag…;)

Naja gut, ich werd mich jetzt wieder aufs Sofa legen…*lol*

MfG, der .

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s