Der heilige Schein.

Moin!

Also zu allererst: JAAAAHHHH!!!! Ich hab die Mathe-Nachklausur bestanden! Ich weiss nicht mit welcher Note oder mit wievielen Punkten, aber ich weiss, dass ich bestanden habe! Denn seit heute hängt endlich dieser Zettel aus, auf dem die Matrikelnummern der Endlich-Nicht-Mehr-Vollversager-Menschen draufstanden, die die Klausur geschafft haben. Und meine war dabei…Gott, wie ich mich freue…das meine ich dieses Mal nicht ironisch. Ein Kommilitone von mir, der die Klausur zusammen mit mir nachgeschrieben hat, steht leider nicht mit auf dem Zettel.

An der Uni bin ich heute schon seit frühs um 8 und darf auch noch bis 18.00 Uhr hier bleiben…Wir haben noch eine Mathe-Übung, in der wir wohl zum 32721. Mal heute eine vollständige Induktion durchführen werden.

Vorhin waren wir auch in einer völlig überfüllten DAS-Übung, die ein russisch-sprachiger Prof gehalten hat. Sehr lustig gewesen…und der Akzent ist auch klasse. Irgendwann meinte er dann, dass die Artikel vor deutschen Substantiven völlig unlogisch wären und so…DAS Mädchen…oder dass es heisst: DER Wein, DER Wodka, DER Schnaps, aber DAS Bier. Naja…ist wohl mehr situationsbedingt lustig…;)

Ist mir aber auch egal…ich hab meinen Mathe II-Schein!!!

Nachher hol ich dann mein Cousinchen vom Bahnhof ab und trink ne Pulle von DEM Wein…

MfG, der .

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s