Aufbruch…

Moin!

So, heute geht’s wieder heim nach Koblenz. Und so richtig freuen will ich mich darüber einfach nicht. Ich glaub ich war einfach zu lange daheim…

Naja, da man dagegen eh nichts machen kann, muss ich wohl durch. Und zu meiner Aufmunterung kuck ich auch grad zum schätzungsweise 2383. Mal eine Folge der dritten Staffel Friends…und schon geht’s besser…Fernsehen ist ja so mächtig…;o)

War heute auch schon fleissig Mums Auto volltanken, die Luft in den Reifen überprüfen und das Scheibenwischwasser auffüllen. Und damit hatte ich auch schon meinen Horizont in Sachen Auto-Technik erreicht…zu mehr bräuchte ich ne Werkstatt ;o)

Das alles übrigens TROTZ mangelhaften 5 Stunden Schlaf. Also ich finde das schon ziemlich beeindruckend von mir. Das alles nur, weil ich gestern zum letzten Mal für die nächsten paar…Monate…in Erfurt in einer Disco war. War auch ganz lustig, für ne Disse…

So, weiss nicht ob ich morgen dazu komme, hier was reinzuschreiben. Falls nicht: Nice Weekend everybody.

MfG, der .

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s