Rechnerpool.

Sitz hier mal wieder an der Uni an so nem Klasse-Rechner und warte auf die nächste Vorlesung. Und neben mir sitzt genau die Art von „Frau“, die ich mir immer bei so Telefonsex-Hotlines oder in diversen Chats vorstelle…Strähnige dunkelblonde Haare, die bis zu ihrem fetten (das ist nicht übertrieben!) Arsch reichen. Auf der unförmigen Nase eine Brille mit Gäsern so dick wie die Bullaugen vom Traumschiff, und bekleidet mit einem schlabbrigen grauen T-Shirt, dass ehemals sicherlich tiefschwarz war. Aber man sagt ja immer, die inneren Werte zählen…

Sie schreibt die ganze Zeit eMails oder so.

Ansonsten mach ich hier eigentlich nichts sinnvolles. Wollte auch nur mal nach Mails kucken und MaDDin wollte das Info-Skript ausdrucken. Mit dem rede ich übrigens grade per ICQ, obwohl er nur 2 Reihen hinter mir sitzt. Ich liebe die moderne Kommunikationstechnik!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s