Das letzte für heute

Olé

So, nun ist auch das letzte Spiel vorbei und ich sitze bei MaDDin am Rechner. Spanien hat Slovenien mit 3:1 besiegt…das jedenfalls hab ich im Internet gelesen.

Ich hab nach dem Mittag 2 Stunden lang so ein ganz tolles Buch über Programmieralgorithmen gelesen. Es war auch sehr fesselnd und ich konnte mich kaum losreissen. Aber als ich dann mal aus dem Fenster, und damit auch das grandiose Wetter, gesehen hab, musste ich einfach raus. Bin dann also von mir zu MaDDin gelaufen…einmal quer durch Koblenz. Im Nachhinein ziemlich dämlich, denn mein Herz fühlt sich dank der ca. 200.000.000 durch Motorradfahrer verursachten Stiche mittlerweile an wie ein Nadelkissen…“Superperforator“ sozusagen.

Nun hoffe ich, MaDDin noch zu ner kleinen Fussball-Trainingseinheit überreden zu können, um meinen Frust abzureagieren ;o)

MfG, der .

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s