!!Warning!!

Nette Sitzgelegenheiten inklusive

Moin!

Hab heute nen kleinen Pfingstausflug mit Teilen der Familie gemacht. Dabei trieb uns aufkeimender Hunger in die kapitalistischen Fänge eines seltsamen Mosel-Ufer-Café-Betreibers. Denn so ernst hat er die Sache mit dem Kapitalismus wohl doch nicht genommen. Nachdem wir uns drei Cola bestellt hatten, wurden wir von der „Bedienung“ trotz mehrmaligem Auf-Uns-Aufmerksam-Machen konsequent ignoriert. Eine halbe Stunde des Wartens später haben wir unsere 6 Euro für 3 Cola („Da krich ich ja nen janzen Kast’n für…“) bezahlt und sind gegangen.

Wenn ich jetzt noch wüsste, wie dieses Café genau hiess, würde ich auch konkret davor warnen. Da ich es nicht weiss, rate ich einfach von allen koblenzer Restaurants an der Mosel ab…;o)

MfG, der .

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s